Neue Möbel auf Raten kaufen – so einfach funktioniert der Möbel Ratenkauf

Wenn Möbel verbraucht oder defekt sind, ist das nicht nur lästig, sondern es können auch schnell erhebliche Kosten entstehen. Nicht zu vergessen, dass die alten Möbel abtransportiert und die neuen Möbel in die Wohnung gebracht werden müssen. In vielen Fällen ist auch große Eile geboten, das gilt vor allem für Wohnzimmermöbel oder für Kinderzimmermöbel. Häufig werden auch im Rahmen eines Umzugs neue Möbel angeschafft. Viele Kunden verlassen sich dann oft auf die Qualität bestimmter, vertrauter Marken, was aber ebenso teuer sein kann. In diesem Fall lohnt sich die Bestellung der Möbel auf Raten. Kleine monatliche Beträge sind leichter zu bewältigen und die Anschaffung wird dementsprechend einfacher. Möbel im Ratenkauf zu erwerben ist eine beliebte und einfache Möglichkeit, um neue Möbel für das Bad oder Esszimmer zu bestellen, ohne dass der hohe Kaufpreis ein Hinderungsgrund ist.

Mit der Finanzierung von Möbeln bekommen Verbraucher schnell und vor allem zuverlässig ihre neuen Glanzstücke. Dabei bleiben mögliche Risiken bei einem Onlinekauf aus und die Möbel sind beim Kunden, noch bevor die erste monatliche Rate abgebucht wird. Die Vorteile der Ratenzahlungen beim Möbelkauf sind überzeugend. Denn durch kleine Raten ist auch die Anschaffung sehr hochwertiger und teurer Möbel möglich. Die Raten können dabei flexibel gestaltet werden. Je länger die Laufzeit ist, desto niedriger fallen die einzelnen Raten aus. Der Ratenkauf für Möbel und andere hochpreisige Produkte wie Elektronik oder Haushaltsgeräte ist immer eine tolle Möglichkeit für die Kunden, welche auch den Geldbeutel erleichtert.

Möbel Ratenkauf: Infos & Tipps

Weil bei Möbeln eine sehr große Preisspanne und auch beträchtliche Qualitätsunterschiede existieren, verlassen sich viele Kunden auf den Ratenkauf. Viele Händler bieten zwar Sonderaktionen und bestimmte Rabatte an, dennoch ist es oft so, dass die gewünschten Modelle nicht verfügbar sind oder eben nur zum Normalpreis bzw. teureren Preis, was vor allem bei der Ausstattung mit Bezügen oder der Farbe vorkommt. In vielen Möbelgeschäften oder bei Online-Händlern gibt es eine enorme Auswahl. Dabei gilt auch, dass die Möbel je nach Zimmer und Verwendung bestimmten Anforderungen genügen müssen. Generell sollten Möbel für die Küche, das Wohnzimmer, Kinderzimmer oder Schlafzimmer in erster Linie dem persönlichen Geschmack und Stil entsprechen, und wenn möglich ganz unabhängig vom Preis. Schlafzimmermöbel oder Kinderzimmermöbel werden täglich genutzt und sollten daher sehr robust und solide gefertigt sein, aber auch pflegeleicht und aus hochwertigen Materialien bestehen. Holz, Kunststoff oder Metall sollten gesundheitlich unbedenklich sein und keine Verletzungsgefahr darstellen. Beim Möbel Kauf haben die Kunden genau den vorgesehenen Platz sowie den Zweck im Auge. Auch das Angebot an Herstellern ist groß und reicht von traditionsreichen, bekannten Herstellern bis hin zu weniger bekannten Marken. Damit sich genau die Wünsche der Kunden erfüllen, ist die Möbel Ratenzahlung der einfachste Weg.

Möbel auf Raten kaufen für Neukunden

Die Möglichkeit des Ratenkaufs bei Möbeln gilt natürlich auch für Neukunden. Sie genießen die gleichen Vorteile wie Stammkunden. Noch vor einigen Jahren war dies nicht möglich. Für den Ratenkauf ist die Bonität der Kunden sehr wichtig. Daher prüfen die Händler die Liquidität des Käufers im Vorfeld. Dennoch ist die Möbel Erstbestellung in Raten auch für Neukunden heutzutage kein Problem mehr. Beim Bestellvorgang wird einfach der Wunsch nach Ratenzahlung geäußert und alle wichtigen Angaben wie zum Beispiel Kundendaten und eine gültige Bankverbindung müssen angegeben werden.

Vorteile bei der Möbel Finanzierung

Viele Kunden denken oft darüber nach, wie eine Möbel Finanzierung möglich ist und welche Vor- und Nachteile damit verbunden sind. Es gibt einige stichhaltige Argumente, die für Finanzierung der Möbel auf Raten sprechen. Der Kunde muss nicht sofort die gesamte, oft sehr hohe Summe aufbringen. Vertraglich werden kleine Raten festgelegt, die monatlich eingezogen und in der Regel bewältigt werden können. Hierbei können kurze oder lange Laufzeiten vereinbart werden. Die Höhe der Rate ist von der Länge der Laufzeit abhängig, sodass für jeden Kunden eine maßgeschneiderte Zahlung ausgehandelt werden kann.

  • Kunden können sofort wichtige und notwendige Anschaffungen tätigen
  • viele Dinge lassen sich zeitnah kaufen sowie nutzen und müssen erst später bezahlt werden
  • die Bezahlung erfolgt bequem im gewünschten Zeitraum und in kleinen Raten

Nachteile Möbel finanzieren

Viele Kunden machen sich Gedanken, ob sie sich den Ratenkauf auch wirklich leisten können. Man sollte vor allem beachten, dass das Produkt, in diesem Fall die Möbelstücke, bis zur vollständigen Zahlung dem Händler gehören. Kann eine Rate nicht oder zu spät gezahlt werden, kann es dazu führen, dass der Händler teure Gebühren in Rechnung stellt oder den Restbetrag sofort und in voller Höhe einfordert.

  • Produkt ist letztlich teurer als beim Barkauf bzw. bei der sofortigen Zahlung der Gesamtsumme
  • kann zum Kauf verführen, trotz schlechter finanzieller Lage
  • Ratenzahlung muss immer vollständig und pünktlich gewährleistet sein

Möbel Ratenzahlung ohne Schufa möglich?

Bei jedem Ratenkauf muss der Kunde in der Regel der Schufa-Prüfung durch den Händler zustimmen. Die Prüfung der Bonität ist aber meist kein Hinderungsgrund. Die Schufa-Prüfung erfolgt in der Regel sehr fair und macht den Ratenkauf möglich. Trotz Schufa-Einträge in der Vergangenheit ist der Möbel Kauf auf Raten generell durchführbar. Viele Händler sehen auch ganz davon ab, die Bonität durch die Schufa prüfen zu lassen. Sie machen keinen Unterschied mehr zwischen zahlungsfähigen Kunden und solchen, die über eine eingeschränkte Bonität aufgrund von Ausbildung oder eines niedrigen Einkommens verfügen. Somit ist die Möbel Finanzierung mit Raten für alle Kunden eine günstige Alternative. Gleichwohl bieten viele Händler alternative Zahlungsweisen wie Kreditkarte, per Rechnung, per Sofortüberweisung oder auch PayPal an.

Tipp: Wenn Kunden mehrere Anschaffungen planen, kann ein großer Ratenkredit sinnvoll sein, um sich mehrere Schufa-Einträge zu sparen und so die für später geplante Eigenheimfinanzierung oder den Autokauf nicht zu gefährden. Dabei sollte man jedoch einen Kreditvergleich zurate ziehen. Bei Ratenzahlungen sollten Kunden auf einen seriösen, vollständigen Vertrag mit Informationen zum Kaufpreis, den Raten und dem Widerrufsrecht enthalten. Zudem empfiehlt sich, die Ratenzahlung in Anspruch zu nehmen, wenn dringende Anschaffungen getätigt werden müssen und keine Luxusgüter.

 

 

OBI E-Commerce GmbH

 

  • 14 Tage
  • Deutschland
  • 4,95 EUR; Spedition: abhängig vom Produkt
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

Tengelmann E-Stores GmbH

 

  • 14 Tage
  • Deutschland
  • 4,95 EUR
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

Karstadt Warenhaus GmbH

 

  • 14 Tage
  • Deutschland
  • 4,95 EUR (außer Betten, Matratzen, Rahmen und Elektrogroßgeräte)
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

baby-walz GmbH

 

  • 14 Tage
  • Deutschland
  • 1,95 EUR, Speditionsaufschlag von 14,95 EUR
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

bonprix Handelsgesellschaft mbH

 

  • 14 Tage
  • Deutschland
  • 5,99 EUR, Speditionsaufschlag von 19,99 EUR
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

Tchibo GmbH

 

  • 14 Tage
  • Deutschland Österreich Schweiz
  • 4,95 EUR
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

Quelle GmbH

 

  • 30 Tage
  • Deutschland
  • 5,95 EUR, Speditionsaufschlag von 29,99 EUR
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

Amazon Europe Core S.à r.l.

 

  • 14 Tage
  • Deutschland Österreich Schweiz
  • 3,00 EUR
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

Baur Versand (GmbH & Co KG)

 

  • 30 Tage
  • Deutschland
  • 5,95 EUR, Spedition 24,00 EUR + 5,95 EUR
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex

Otto (GmbH & Co KG)

 

  • 30 Tage
  • Deutschland Österreich
  • 5,95 EUR, Spedition: 29,95 EUR
  • Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Paypal, Ratenzahlung, Giropay, Sofortüberweisung, Nachnahme, Visa, Amex